[breadcrumb]

In Touch with Prairie Living

In Kontakt mit dem Prärieleben, September, 1999

von Michael M. Miller

English

Übersetzung von Alice Morgenstern, Munich, Germany

Die Germans from Russia Heritage Collection (GRHC) der NDSU Libraries in Fargo spricht Familien auf der Prärie und ehemalige Bewohner der Dakotas an. Auf verschiedene Art und Weise bestätigt sie die Herkunft der Russlanddeutschen als einen wichtigen Bestandteil der Kultur der nördlichen Ebenen. Ich möchte Ihnen auch diesmal einiges aus Zuschriften von Reiseteilnehmern der Journey to the Homeland Tour im Mai 1999 nach Odessa in der Ukraine und andere ehemalige deutsche Dörfer mitteilen, zusammen mit anderen Nachrichten der GRHC.

Dennis Walther, Fairfield, CA, der aus Linton, ND, stammt, schreibt: "Die Reise nach dem Dorf Worms, wo mein Urgroßvater aufwuchs, und die Kirche zu besuchen, in die er wahrscheinlich ging, ist eine Erfahrung, die ein Leben lang vorhält. Als wir uns Worms näherten, glaubte ich, in der Gegend von Hazelton in Emmons County zu sein. Die Felder sind grün, und der Boden scheint fruchtbar zu sein. Wir sprachen mit zwei Frauen in Worms, die der Baptistengemeinde angehören. Ich sagte ihnen, dass ich für sie beten wollte und bat sie, auch für mich zu beten. Sie waren so gerührt, dass sie weinten."

Tom Larscheid, ein Süd-Dakotaner, der heute in Deutschland lebt, schreibt: "Unser aufregendster Fund war die Entdeckung des verschollenen Friedhofs im Distrikt von Beresan. Alle Grabsteine waren umgeworfen und abtransportiert worden, aber mit der Hilfe eines Bauern fanden wir einen in einem von Unkraut überwucherten Graben."

Gene und Georgia Kessler Brilz, Chandler, AZ, aus Beulah und Mandan, ND, teilen Folgendes mit: "Unser Besuch in Glückstal war eine sehr bewegende Erfahrung. Wir machten an der evangelischen Kirche von Glückstal halt, in die meine Großeltern gegangen waren und wo mein Großvater getauft und konfirmiert worden war. Es war ein trauriger Anblick, dass diese Kirche heutzutage als Kulturzentrum dient. Wir fanden die Straße, in der meine Großeltern lebten. Wenn ich vom Dorf hinüber zu den Hügeln schaute, erinnerte mich die Aussicht an ihre Farm in Nord- Dakota."

Dr. Ralph Tarnasky, Bismarck und Lehr, ND, schreibt: "Der 24. Mai war für mich ein ganz besonderer Tag. Ich begegnete einer 73 jährigen Russlanddeutschen, einer Frau Cecilia Samoylenko in Tarutino, Bessarabien (heute in der Ukraine). Tarutino war Großvaters Heimat. Cecilia kannte als junges Mädchen viele Tarnaskys. Sie möchte nach Deutschland ausreisen und wartet in Tarutino seit vier Jahren darauf. Einer Frau zu begegnen, die entfernte Verwandte kannte, war wirklich eine lohnende Erfahrung."

John Teske, Falls Church, VA und Aberdeen, SD, schreibt: "Der Anblick der Dörfer und Bauernhöfe erinnert uns an die Ebenen Dakotas. Wir alle nehmen Erinnerungen und Gedanken mit nach Hause, wie das Leben für unsere Vorfahren verlief. Und wir sind dankbar, dass wir die Gelegenheit hatten, diesen Besuch zu machen."

Der preisgekrönte Videofilm: "The Germans from Russia: Children of the Steppe, Children of the Prairie" findet weiterhin eine gute Resonanz in ganz Nord Amerika. Er ist zu beziehen unter Prairie Public Broadcasting 1-800-359-6900. Diese "Sammler Ausgabe" enthält zusätzlich und kostenlos eine Videodokumentation von 20 Minuten Dauer: "Ukraine Places and Faces" (Ukraine - Land und Leute), einen schönen Film von den ehemaligen Dörfern bei Odessa, die im einstündigen Dokumentarfilm nicht zu sehen sind. Beachtenswert sind auch die interessanten Seiten über den Dokumentarfilm auf Prairie Public Broadcasting Website: http://www.prairiepublic.org.

Am Mittwoch, dem 8.September 1999 ist um 20 Uhr der Dokumentarfilm auf KVIE TV (Sacramento, CA) und KVPT TV (Fresno, CA) zu sehen. Wir sind erfreut darüber, dass eine große Anzahl von Russlanddeutschen in Zentral- und Nord Kalifornien das Programm empfangen können.

Die Bilder vom Festzug anlässlich der Hundertjahrfeier in Linton, ND, im Juli 1999 sind auf der Website der GRCH: library.ndsu..edu/grhc/outreach/activities/linton.html zu finden.

Es war eine Freude für mich, im Juli an der Tagung der Germans from Russia Heritage Society in Aberdeen, SD, teilzunehmen. Beeindruckt haben mich die vielen neuen Familienchroniken und die gründlichen genealogischen Forschungen von den Leuten in der Abteilung für Familiengeschichte und Genealogie. Bilder von der Tagung finden Sie bei http://library.ndsu.edu/grhc/outreach/activities/grhsc2.html. Für die Veranstaltung zum 30.Jahrestag der GRHS im Radisson Inn, Bismark, ND, vom 13.-16.Juli 2000 werden bereits Pläne in Angriff genommen. Ich möchte Sie dazu anregen, Mitglied der Vereinigung der GRHS, 1008 East Central Avenue, Bismarck, ND 58501 zu werden.

Das National Buffalo Museum in Jamestown, ND, zeigt die Wanderausstellung: "The Kempf family: Germans from Russia Weavers on the Dakota Prairies" (Die Familie Kempf: Russlanddeutsche Weber auf den Prairien von Dakota) bis zum 15.Oktober; siehe auch die GRHC Website unter "Outreach Programs" (Kontaktprogramme) zu Kempf family and German Russian clothing/textile photographs: http://library.ndsu.edu/grhc/outreach/index.html. In dem Museum ist auch die Wanderausstellung über "German Russian Architecture" zu sehen, die die State Historical Society of North Dakota, Bismarck, zusammengestellt hat.

In unserem Kontaktprogramm wird auch das alljährliche "Schmeckfest" in Eureka, SD, am 18.September einbezogen. Das Team von Prairie Public TV nimmt daran teil und filmt das Schmeckfest für den Dokumentarfilm über Essen und Trinken bei den Russlanddeutschen. Die Premiere des Films ist für März 2000 vorgesehen. Das Schmeckfest dauert vom 17.-19.September.

Michael M. Miller
NDSU Libraries
PO Box 5599
Fargo, ND 58105-5599 USA
Tel: 701-231-8416
E-mail: Michael.Miller@ndsu.edu
GRHC website: library.ndsu.edu/grhc

September, 1999, Artikel für Zeitungen in Nord- und Süd Dakota.

Permission to use any images from the GRHC website may be requested by contacting Michael M. Miller
North Dakota State University Libraries
Germans from Russia Heritage Collection
Libraries
NDSU Dept #2080
PO Box 6050
Fargo, ND 58108-6050
Tel: 701-231-8416
Fax: 701-231-6128
Last Updated:
Director: Michael M. Miller
North Dakota State University Library North Dakota State University North Dakota State University GRHC Home